Helmut H.A. Beck

Diplom-Kaufmann ∙ Wirtschaftsprüfer ∙ Vorstandsvorsitzender der TGS Knoll Beck AG

 

Berufliche Erfahrung

  • Seit 2015 Vorstandsvorsitzender der TGS Knoll Beck AG in Würzburg
  • Seit 2012 Geschäftsführender Gesellschafter der TGS Audit & Tax GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Würzburg
  • 2005-2012 Geschäftsführender Gesellschafter bei PKF Issing in Würzburg
  • 2000-2005 Senior Manager bei Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Mannheim und New York
  • 1995-2000 Prokurist bei KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt am Main
  • 1993-1995 Prüfungsassistent bei KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt am Main

 

Im Laufe seiner langjährigen Tätigkeit bei international agierenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften hat Helmut Beck Erfahrung in der Betreuung und Beratung von mittelständischen und börsennotierten Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Rechtsformen mit nationalem wie auch internationalem Hintergrund. Zu seiner Kernkompetenz gehört die Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen sowohl nach HGB als auch IFRS und US-GAAP. Transaktionsberatungen (M&A) und Unternehmensbewertungen zählen ebenso zu seinen Schwerpunkten.

Dieses Wissen setzt er ein, um als unternehmerisch denkender Wirtschaftsprüfer andere Unternehmer ganzheitlich, d.h. wirtschaftlich, steuerlich und rechtlich, zu beraten.

Er ist Vorsitzender des Regionalkreises Mainfranken „Die Familienunternehmer e.V. –ASU“ sowie „Die jungen Unternehmer – BJU“ und Mitglied des IACVA e.V. Germany.